Katzen-Kastration - Deutschland

Nachhaltige Tierschutzarbeit bedeutet Tierelend nicht nur zu lindern, sondern zu verhindern bevor er überhaupt entsteht. Unser Schwerpunkt liegt daher auf Kastrationsaktionen. Schätzungsweise 2 Millionen Streunerkatzen streifen durch Deutschlands Parks, Hinterhöfe und Gartenanlagen. Unkastrierte Freigänger verschärfen die Problematik ständig weiter.

In Zusammenarbeit mit tierschutzbewussten Landwirten in Norddeutschland konnten wir bereits einige landwirtschaftliche Betriebe von der Kastration ihrer Hofkatzen überzeugen. Ja nach Größe der Katzenpopulationen werden seit Vereinsgründung 2012 jährlich auf ein bis zwei Höfen entsprechende Kastrationsprojekte durchgeführt.